Tech-News-Technologie

So verwandeln Sie Ihr altes Android-Telefon mit diesen einfachen Schritten in eine Webkamera

Ich habe ein altes Xiaomi Mi 4i genommen und in eine Webkamera verwandelt, damit ich mit meinen Kollegen oder Freunden über Skype oder Zoom per Video chatten kann.

Verwenden Sie Ihr altes Android-Smartphone als Webkamera für den PC. (Bildnachweis: Anuj Bhatia/Indian Express)

Wenn Sie kürzlich ein Smartphone haben, denken Sie wahrscheinlich darüber nach, was Sie mit dem alten Gerät anfangen sollen. In den meisten Fällen verkaufen die Leute entweder ihr altes Telefon oder bewahren es im Schrank auf. Wie langweilig?

Eine der Möglichkeiten besteht darin, Ihr altes Telefon als Webkamera zu verwenden, wie ich es getan habe. Ich habe ein altes Xiaomi Mi 4i genommen und in eine Webkamera verwandelt, damit ich mit meinen Kollegen oder Freunden über Skype oder Zoom per Video chatten kann. Es gibt viele kostenlose Apps, mit denen Sie Ihr altes Telefon in eine funktionsfähige Webkamera verwandeln können. Es lohnt sich, falls Sie keine externe Webkamera haben, die an den Monitor angeschlossen werden kann.

Ein indisches Umdenken von Stethoskopen findet plötzlich Relevanz in Covid-19-Herausforderungen

So verwenden Sie ein altes Android-Smartphone als Wi-Fi-fähige Webkamera für Ihren PC.



Die Grundlagen

Wenn Sie planen, Ihr altes Android-Telefon in eine Webkamera für Ihren PC zu verwandeln, benötigen Sie die folgenden Dinge.

*Alle funktionierenden Android-Telefone, die den Google Play Store unterstützen
* Eine Halterung für Ihr Smartphone oder Mini-Stativ.
*DroidCam Wireless-Webcam-App.

Laden Sie die DroidCam Wireless Webcam-App herunter und installieren Sie sie

Im Play Store gibt es viele Apps, die Ihr altes Android-Telefon in eine Webkamera verwandeln. Aber ich habe die kostenlose Version von verwendet Drahtlose DroidCam-Webcam . Sie müssen diese App aus dem Play Store herunterladen und auf Ihrem Smartphone installieren. Nachdem Sie die App auf Ihr Telefon heruntergeladen haben, öffnen Sie einen beliebigen Webbrowser auf Ihrem PC und geben Sie DroidCam Windows Client ein. Öffnen Sie die Webseite, klicken Sie auf DroidCam Client v6.0 und laden Sie es herunter. Wenn die Datei heruntergeladen wurde, installieren Sie den DroidCam-Client auf Ihrem Windows-PC.

Ich habe die kostenlose Version von DroidCam Wireless Webcam verwendet.

Verknüpfen Sie die DroidCam Wireless Webcam Android App mit dem Windows DroidCam Client

Nachdem Sie die DroidCam Wireless Webcam auf Ihr Smartphone heruntergeladen haben, müssen Sie die App entweder über ein drahtloses Netzwerk oder über eine USB-Verbindung mit dem Windows DroidCam-Client verbinden.

Wenn Sie neu bei der DroidCam Wireless Webcam App sind, werden Sie mit einer Kurzanleitung zur Verwendung begrüßt. Tippen Sie auf Weiter und dann auf Verstanden. Jetzt fragt die App Sie nach der Erlaubnis, die Kamera und die Mikrofone Ihres Telefons zu verwenden. Sobald Sie die Erlaubnis erteilen, werden die IP-Adresse Ihres Telefons und der von der App verwendete Port angezeigt.

Gehen Sie nun zu Ihrem PC und öffnen Sie DroidCam Client. Geben Sie die Telefon-IP und den DroidCam-Port ein, die auf Ihrem Smartphone angezeigt werden.

Verbinden Sie die Android-App mit dem Windows DroidCam Client auf Ihrem PC. (Bildnachweis: Anuj Bhatia / Indian Express)

Zeit, den Video-Feed von Ihrem Android-Telefon zu starten

Sobald sich Ihr Telefon und Ihr PC im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden, tippen Sie im Windows DroidCam Client auf die Schaltfläche Start, um den Video-Feed zu starten. Ihre immer aktive, mit dem Internet verbundene Webcam ist bereit.

Das Gute an der DroidCam Wireless Webcam App ist, dass Sie Ihre Android-Webkamera mit mehreren Videoanruf-Apps verwenden können. Ich habe die Webkamera mit Skype verwendet und es hat perfekt funktioniert.

Ich habe die Webkamera mit Skype verwendet und es hat perfekt funktioniert. (Bildnachweis: Anuj Bhatia/Indian Express)

So montieren Sie Ihr Smartphone als Web-Kamera

Nun, das kann ein wenig schwierig sein. Sie benötigen eine Art Ständer, ein Stativ oder eine Tischhalterung, um Ihr Telefon zu stabilisieren. Zum Glück hatte ich ein Joby-Ministativ in meinem Regal liegen. Es kann auf unebenen Oberflächen stehen und eine Telefonklemme, die mittelgroße bis große Telefone halten und stabilisieren kann.

So habe ich mein altes Xiaomi Mi 4 Smartphone in eine Webkamera umgewandelt. Ich habe 10 Minuten gebraucht, um alles einzurichten. Diese Methode ist nützlich, wenn Sie nicht in eine externe Kamera investieren möchten.