Tech-News-Technologie

SHAREit in Indien verboten: Liste der fünf wichtigsten SHAREit-Alternativen

SHAREit, chinesische Xender-Apps in Indien verboten: Die beliebte Filesharing-App SHAREit wurde aufgrund ihres chinesischen Ursprungs jetzt in Indien verboten. Hier sind die fünf wichtigsten Alternativen, die Sie jetzt herunterladen und verwenden können.

JioSwitch hat gute Bewertungen im Google Play Store

Die lange Liste von 59 chinesischen Apps, die von der indischen Regierung verboten wurden, umfasst nicht nur Video-Sharing-Plattformen, sondern auch einige nützliche Apps für den täglichen Gebrauch. Zwei dieser Apps sind SHAREIt und Xender, die für die Offline-Freigabe von Dateien verwendet wurden, insbesondere von Android-Benutzern. Auch wenn diese Apps angeblich nicht verwendet wurdenaus der Play Store App und dem Apple App Store wie TikTok entfernt, hier sind einige alternative Apps, die Ihnen helfen, die Arbeit zu erledigen.

Dateien von Google

Files by Google wurde 2017 als Files Go eingeführt. Zusammen mit der Offline-Dateifreigabe können Sie mit der App Ihre Dateien verwalten und durchsuchen sowie Cache-Dateien bereinigen, damit Ihr Smartphone reibungsloser läuft. Derzeit ist die App nur für Android und nicht für iOS verfügbar.

TeilenAlle

Mit ShareAll können Sie Dateien über WiFi-Dateiübertragung anstelle von Bluetooth freigeben. Sie können Ihre Dateien auch mit einem Passwort schützen, sei es Musik, Fotos, Dokumente, Videos usw. Es ist nur für Android-Benutzer verfügbar.



Überall senden

Die Send Anywhere-App ermöglicht es ihren Benutzern auch, Dateien über Wi-Fi Direct zu teilen. Die Send Anywhere App hat noch eine weitere Dimension, da sie eine verstärkte 256-Bit-Dateiverschlüsselung für erhöhte Sicherheit verwendet, wenn Sie Dateien mit anderen teilen. Sie können sogar Links erstellen, damit Sie den Link auf Social Media- und Messaging-Plattformen kopieren und einfügen können, sodass Benutzer Dateien problemlos empfangen können. Die App ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar.

Superbeam

Superbeam ist der verbotenen chinesischen App SHAREIt ziemlich ähnlich. Superbeam verwendet auch WiFi Direct, um Dateien auf andere Geräte zu übertragen. Die Benutzer haben zwei Möglichkeiten, Dateien mit anderen Superbeam-Benutzern zu teilen. Sie können entweder QR-Codes oder mit manuellen Tasten eingeben. Es ist auf beiden Betriebssystemen verfügbar, iOS und Android.

LESEN SIE AUCH |Dies sind Alternativen zu 59 chinesischen Apps, die in Indien verboten sind

JioSwitch

Mit JioSwitch können Sie Dateien auch offline mit anderen Geräten teilen. Sie können Dateien auch plattformübergreifend übertragen. Die App hat ausgezeichnete Bewertungen im Google Play Store. Einer der Gründe dafür ist, dass keine Adds angezeigt werden und Sie Dateien mit hoher Geschwindigkeit übertragen können.