Tech-News-Technologie

Mit der neuen Funktion von Google für iOS können Sie Webaktivitäten in den letzten 15 Minuten löschen

Google hat seine neueste Datenschutzfunktion für iOS eingeführt, mit der Benutzer ihre letzten 15 Minuten des gespeicherten Suchverlaufs schnell löschen können.

Google, Google-Datenschutzfunktionen, Google iOS, Google Android, Google Android-Funktionen, Google neue Webaktivitätsfunktion, Google iOS-Funktionen, Google News,Die neue Funktion von Google ist jetzt für iOS-Benutzer verfügbar und wird noch in diesem Jahr für Android-Geräte eingeführt (Bildquelle: Google)

Google hat seine neueste Datenschutzfunktion eingeführt, mit der Benutzer ihre letzten 15 Minuten des gespeicherten Suchverlaufs schnell löschen können. Die neue Funktion ist jetzt in der Google-App für iOS verfügbar und wird noch in diesem Jahr für Android-Geräte eingeführt. Das Feature wurde erstmals im Mai auf der Google I/O angekündigt und findet nun seinen Weg auf iOS-Geräte.

Die Funktion ist besonders nützlich, wenn Sie Ihr Gerät mit anderen Personen teilen und nicht in die Einstellungen gehen möchten, um den Verlauf manuell zu löschen.

Die Google App löscht Ihre Suchaktivitäten automatisch alle drei, 18 oder 36 Monate, wenn Sie diese Option aktivieren. Google legt den Zeitraum standardmäßig auf 18 Monate fest. Sie können es ändern, indem Sie zur Google App gehen, auf Ihr Profilsymbol und dann auf Suchverlauf tippen.



Muss lesen|Google beginnt mit der Einführung von Android 12 Beta 3: Bessere automatische Rotation, Suche auf dem Gerät und mehr

In einem kürzlich veröffentlichten Blog-Post gab Google an, dass die Funktion für die Google-App auf iOS in Betrieb genommen wird. Die neue Funktion bietet eine Option zum Löschen der letzten 15 Minuten in der App, mit der Sie Ihren Web- und App-Aktivitätsverlauf der letzten 15 Minuten schnell löschen können.

Die Option kann über die Google-App auf iOS aufgerufen werden, wenn Sie auf Ihr Profil tippen. Google bietet auch einen Inkognito-Modus für die Suche und eine automatische Löschfunktion, aber diese neue Option macht die Sache etwas einfacher.