Registerkarten Für Mobilgeräte

Markteinführung: Flipkart bringt Motorolas „Moto G“ nach Indien zum Preis von 12.499 Rupien

'Die Leistungsfähigkeit von Motorola und Flipkart bietet unseren Kunden jetzt dieses außergewöhnliche Telefon zu einem außergewöhnlichen Preis.'

Moto GMoto G ist innen und außen mit neuem Corning Gorilla Glass und wasserabweisender Nano-Beschichtung geschützt

Flipkart Internet Pvt. Ltd, Indiens größter E-Commerce-Marktplatz, und Motorola Mobility gaben heute die Einführung von Moto G in Indien bekannt. Moto G wird für Verbraucher in Indien exklusiv über . erhältlich sein Flipkart ab 6NSFebruar 2014.



Diese exklusive Partnerschaft mit Motorola Mobility ist eine Fortsetzung unseres Engagements, unseren Kunden das Beste an Auswahl und Service zu bieten. Erstmals hat sich eine globale Marke mit einem exklusiven Online-Partner in Indien zusammengeschlossen. Die Leistungsfähigkeit von Motorola und Flipkart bietet unseren Kunden jetzt dieses außergewöhnliche Telefon zu einem außergewöhnlichen Preis“, sagt Sachin Bansal, Mitbegründer und CEO von Flipkart.

Moto G, Preis für den indischen Markt bei Rs. 12.499 (8 GB) und Rs. 13.999 (16 GB), bietet ein Premium-Smartphone-Erlebnis für ein Drittel des Preises aktueller High-End-Telefone und beinhaltet:



Ein brillantes 4,5-Zoll-HD-Display – das schärfste seiner Klasse –, das von Kante zu Kante reicht, damit Sie Filme, Fotos, Video-Chats und mehr genießen können.



Der neueste Qualcomm Snapdragon 400-Prozessor mit Quad-Core-CPU für nahtloses Multitasking und Genießen von Web, Videos und Spielen mit ganztägiger Akkulaufzeit.

Android 4.3 Jellybean, das aktuellste Android aller Telefone seiner Klasse, mit einem garantierten Upgrade auf Android 4.4 KitKat nur wenige Wochen nach dem Start.

Stilvolles Design mit bequemer geschwungener Rückseite und austauschbaren farbigen Rückenbezügen

Die Dual-SIM-Unterstützung bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Netzwerk auszuwählen.

Geschützt mit neuem Corning Gorilla Glass und wasserabweisender Nano-Beschichtung innen und außen

Menschen auf der ganzen Welt möchten Teil des mobilen Internets sein, damit sie auf die Informationen der Welt zugreifen, sie teilen und sich mit den Dingen verbinden können, die ihnen wichtig sind. Wertbewusste Kunden, die nicht viel Geld für ein High-End-Smartphone ausgeben möchten, haben jedoch meist zwei Möglichkeiten. Die erste besteht darin, günstige, neue Smartphones zu kaufen, die mit einer Technologie ausgestattet sind, die modernen Apps und Erlebnissen wie Navigation, Videochat und Spielen nicht gerecht wird. Der zweite besteht darin, kostengünstige Versionen von Premiumprodukten zu kaufen, die vor einigen Jahren veröffentlicht wurden und somit bereits veraltet sind.

Magnus Ahlqvist, GM of EMEA and Asia Pac, Motorola Mobility, kommentierte auf der Veranstaltung: Wir glauben, dass jeder es verdient, mobiles Internet von seiner besten Seite zu erleben, und der Preis sollte niemandem im Weg stehen, der ein technologisch fortschrittliches Smartphone besitzt. Moto G verspricht seinen Nutzern ein erstklassiges mobiles Erlebnis zu einem unglaublichen Preis und wir können uns keinen besseren Launch-Partner vorstellen als Flipkart Indias größten E-Commerce-Marktplatz und führend im Smartphone-Verkauf in Indien.

Der indische E-Commerce-Markt wuchs 2013 um 88% und beträgt heute 16 Milliarden US-Dollar. E-Commerce wird sich definitiv als bevorzugte Einkaufsart für indische Internetnutzer herausstellen – und Flipkart ist mit 1 crore registrierten Nutzern, täglichen Besuchern von mehr als 10 Lakhs und einer Million monatlichen Lieferungen in über 100 indische Städte an der Spitze der dieser Wandel. Tatsächlich unterstreicht diese Einführung erneut den Mainstream-Status, den Flipkart und E-Commerce in diesem Land erreicht haben.