Registerkarten Für Mobilgeräte

LG V20 durchgesickertes Bild enthüllt weitere Details des ersten Android Nougat-Geräts

LG V20 wird ein modulares Design aufweisen, das erstmals im Flaggschiff G5-Smartphone des Unternehmens zu sehen war. LG V20 verfügt über ein schlankeres Metalldesign.

LG, LG V20-Start, LG V20-Lecks, LG V20-Startdatum, LG V20-Funktionen, LG V20-Bilder durchgesickert, LG V20-Spezifikationen, LG V20 modulares Telefon, LG G5, modulare Telefone, Smartphones, Technologie, Technologie-NewsLG V20 wird ein modulares Design aufweisen, das erstmals im Flaggschiff G5-Smartphone des Unternehmens zu sehen war. (Quelle: Evan Blass)

LG V20soll am 6. September in San Francisco auf den Markt kommen. Google hat bestätigt, dass das LG V20 das erste Smartphone sein wird, das sofort mit Android Nougat ausgeliefert wird. Jetzt Tage vor dem Start wurden Bilder von LG V20 von Tipster Evan Blass auf seinem Twitter-Account durchgesickert. Blass hatte zuvor Bilder von V20 veröffentlicht und die Vorder- und Rückseite des Geräts enthüllt.



LG V20 wird ein modulares Design aufweisen, das erstmals im Flaggschiff G5-Smartphone des Unternehmens zu sehen war. Das neue Bild zeigt einen zweiten Bildschirm, der wie ein Always-On-Display für Benachrichtigungen und Widgets fungiert. Es gibt auch ein neues 'In Apps'-Symbol auf dem Bildschirm, und die Funktion dieser speziellen Falte ist noch nicht klar. LG G V20 hat abgerundete Kanten und ein schwarzes Band direkt unter dem Display mit LG-Branding darauf. Unter dem schwarzen Band befindet sich ein dünnes austauschbares Modul. LG V20 verfügt über ein schlankeres Metalldesign. Berichte deuten darauf hin, dass LG das Setup der Dual-Frontkamera fallen lässt. Das LG V20 soll links eine Lautstärkewippe haben, während der Power-Button unterhalb des Kameramoduls platziert wird.

Berichte deuten darauf hin, dass LG das Setup der Dual-Frontkamera fallen lässt. Das LG V20 soll links eine Lautstärkewippe haben, während der Power-Button unter dem Kameramodul platziert wird.



Andere gemunkelte Spezifikationen umfassen ein 5,6- oder 5,7-Zoll-Quad-HD-Display, einen Qualcomm 820- oder 821-Prozessor und 4 GB RAM. Das Gerät wird USB Typ C unterstützen. LG V20-Bilder, die zuvor durchgesickert waren, zeigten rechts eine Taste, ähnlich der Modulfreigabetaste auf dem G5. Der größte Unterschied zum LG G5 scheint jedoch die Kamera zu sein, die einen deutlichen Buckel aufweist. Es gibt ein Dual-Kamera-Setup wie das G5. Sehen Sie sich den Tweet von Evan Blass an Hier:



Ein Bericht von Android Authority behauptet, dass das Mobilteil an der Kamera 8,8 mm dick und die Gesamtdicke 7,7 mm betragen wird. Das Smartphone ist angeblich 159,5 mm hoch und 78,1 mm breit.