Tech-News-Technologie

Googles 20. Geburtstag: Ein Doodle, das in Erinnerungen schwelgt

20. Geburtstag von Google: Google hat sein 20-jähriges Bestehen mit einem Doodle gefeiert. Das heutige Google Doodle zeichnet die Reise des Unternehmens nach, von seinen Anfängen als Suchmaschine im Jahr 1998 bis heute.

Google20. Geburtstag von Google: Das heutige Google Doodle basiert auf dem zu Alphabet gehörenden Unternehmen, das sein 20-jähriges Bestehen feiert.

Das heutige Google Doodle basiert auf dem Alphabet-eigenen Unternehmen selbst. Nach 20 Jahren, seit seinen Anfängen als Suchmaschine, führt das Doodle den Betrachter durch die Jahre, um den Wandel zu zeigen, den es gemacht hat, und die wichtigen Ereignisse, die die Welt während seiner Existenz verändert haben.

Das Doodle beginnt mit jedem Alphabet des Wortes „Google“, das in Form einer Sprechblase geschrieben ist. Das erste 'o' hat die eingeprägte Zahl '2', während das zweite 'o' als 0 dargestellt wird, um die Zahl 20 darzustellen. Das Doodle, ein Video mit einer Laufzeit von 97 Sekunden, zeichnet die Reise vom die erste Benutzeroberfläche der Suchmaschine, durch Suchen, die jedes Jahr das Internet durchbrachen.



Einige dieser Suchen beinhalten Ist Pluto noch ein Planet? von 2006 bis zur königlichen Hochzeit von 2011, und wie spricht man 'gif' aus , das war die beliebteste Suche des Jahres 2013. Darüber hinaus repräsentierte Google auch seine Expansion auf mehr als 150 Sprachen sowie eine Präsenz in über 190 Länder.

Google wurde 1998 von den Doktoranden Larry Page und Sergey Brin an der Stanford University ins Leben gerufen. Im Jahr 2016 wurde das Unternehmen Teil von Alphabet, der Muttergesellschaft mit Page und Brin als Vorstandsmitgliedern. Die aktuellen Aktivitäten von Google umfassen Smartphones, mobile Anwendungen, Software, Online-Shopping sowie künstliche Intelligenz.