Tech-News-Technologie

Google für Indien 2019: Google Pay Jobs, Assistant Phone-Leitung und andere Ankündigungen

Google India Event 2019: Hier sind alle Ankündigungen und Updates zu Assistant, Pay, Lens, Search, Discover, die Google angekündigt hat.

Google Event 2019 Ankündigungen, Google Pay, Google Assistant, Google Pay, Google Jobs, Google Business, Google Spot, Google Lens, Neue Sprachen in der Google Suche, Google Suche, Google, Goole AnkündigungenGoogle India Event 2019: Spot-Plattform auf Google Pay an die Telefonleitung von Assistant, ein Blick auf alle Ankündigungen.

Google hat heute seine jährliche Veranstaltung 'Google for India 2019' veranstaltet, bei der eine Reihe von Updates für Produkte wie Assistant, Google Lens und Google Pay angekündigt wurden. Es kündigte auch die Einrichtung eines KI-Forschungslabors in Bengaluru an, das von Dr. Manish Gupta geleitet wird. Hier ist eine Zusammenfassung von allem, was auf der Google for India 2019-Veranstaltung vorgestellt wurde:

Weitere indische Sprachen für die Google-Suche, Discover, Lens und Bolo

Google gibt an, dass die Hindi-Anfragen in der Google-Suche um das Zehnfache gestiegen sind und die Nutzung des Google Discover-Tabs seit seiner Einführung in Hindi im letzten Jahr um 100 Prozent gestiegen ist. Der Technologieriese gab bekannt, dass er plant, bis Ende des Jahres drei weitere indische Sprachen in die Suchseite aufzunehmen, und Google Discover wird in sieben weiteren Sprachen verfügbar sein, die von den Benutzern direkt von Discover ausgewählt werden können. Google hat nicht bekannt gegeben, welche Sprachen zu Search and Discover hinzugefügt werden.

Es kündigte auch eine neue Sprachunterstützung für Google Lens an, das angeblich hauptsächlich von indischen Studenten verwendet wird, um Antworten auf ihre Hausaufgaben zu finden. Google Lens erhält Unterstützung für Tamil-, Telugu- und Marathi-Übersetzungen.



Die Bolo-App, die Kindern in Indien beim Lesen helfen soll, wird auch für Bengali, Marathi, Tamil, Telugu und Urdu unterstützt. Bolo ist eine sprachbasierte App, die Kindern hilft, ihre Lesefähigkeiten zu verbessern. Google arbeitet mit der Global Book Alliance, Katha Kids und Chotta Bheem zusammen, um mehr Inhalte auf Bolo zu erhalten.

Google Event 2019 Ankündigungen, Google Pay, Google Assistant, Google Pay, Google Jobs, Google Business, Google Spot, Google Lens, Neue Sprachen in der Google Suche, Google Suche, Google, Goole AnkündigungenNeue Sprachunterstützung für Google Search, Discover, Lens und Bolo. (Bildquelle: Shruti Dhapola / Indian Express)

Google Assistant erhält Sprachentkopplung

Google führt die Sprachentkopplung für den Assistenten ein, die die Verwendung von Regional- oder Hindi-Sprache während des Gesprächs mit dem Assistenten ermöglicht, ohne die Spracheinstellungen des Telefons zu ändern. So können Benutzer weiterhin Englisch als Sprache für ihr Telefon verwenden, während sie mit Assistant in ihrer bevorzugten Sprache sprechen.

Google Assistant erhält Telefonleitung

Abonnenten von Vodafone-Idea in Indien können jetzt den Google Assistant bei schlechter Internetverbindung über seine neue Telefonleitungsfunktion anrufen. Der Assistant wird unter 000 800 9191 000 verfügbar sein, und Nutzer können ihm Fragen stellen, als ob sie ihn auf ihrem Telefon stellen würden.

Google Event 2019 Ankündigungen, Google Pay, Google Assistant, Google Pay, Google Jobs, Google Business, Google Spot, Google Lens, Neue Sprachen in der Google Suche, Google Suche, Google, Goole AnkündigungenGoogle hat Telefonleitung für Google Assistant angekündigt.

Die Essenslieferung kommt in Indien an Google Assistant

Google bringt auch die Essenslieferungsfunktion für den Assistant in Indien. Bisher konnten Nutzer in den USA mit Assistant Essen bestellen. Es ermöglicht Benutzern, über Assistant nach Restaurant- und Lebensmittelartikeln zu suchen, Bestellungen hinzuzufügen und zur Kasse zu gehen. Zu den Partnern für die Lebensmittellieferung gehören Domino's Pizza, FreshMenu und andere.

KI-Labor von Google Research India

Google wird in Bengaluru ein KI-Labor (künstliche Intelligenz) namens Google Research India einrichten. Das Programm wird von Dr. Manish Gupta geleitet. Google sagt, dass das Ziel von Google Research India darin besteht, eine enge Zusammenarbeit mit indischen Hochschulen, Regierungen und Industrie rund um KI zu ermöglichen und die KI-Forschung in Indien voranzutreiben.

Google Event 2019 Ankündigungen, Google Pay, Google Assistant, Google Pay, Google Jobs, Google Business, Google Spot, Google Lens, Neue Sprachen in der Google Suche, Google Suche, Google, Goole AnkündigungenGoogle hat die tokenisierte Karte für Google Pay eingeführt.

Tokenisierte Karten für Google Pay

Google hat unter anderem die Tokenized-Karte für Google Pay angekündigt. Die App generiert einen digitalen Token zur Weitergabe an den Händler, ohne die tatsächliche Kartennummer des Benutzers preiszugeben. Laut Google kann die Tokenisierungsfunktion für alle Zahlungen verwendet werden, die über Google Pay getätigt werden, einschließlich des Scannens von QR-Zahlungen.

Die Funktion ähnelt Apple Pay und Banken wie die HDFC Bank, Axis Bank, State Bank of India, Kotak Bank und Standard Chartered sind bereits an Bord. Ab sofort funktioniert die tokenisierte Kartenfunktion nur mit VISA-Karten und Google sagt, dass die Unterstützung für MasterCard und Rupay innerhalb von Wochen nach der Einführung dieser Funktion für die Benutzer erfolgen wird.

Jobs bei Google Pay

Google hat der Google Pay App eine Job-Funktion hinzugefügt, um Jobsuchende und Arbeitgeber für Einstiegsrollen zu verbinden. Die Funktion ordnet Kandidaten Jobs basierend auf ihren Fähigkeiten, Erfahrungen, Vergütung, Standort und Verfügbarkeit zu. Es hat auch einen kostenlosen CV-Builder und einen kuratierten 'Lernfeed', der Videos zur beruflichen Entwicklung, Kurse und andere verwandte Dinge hervorhebt.

Google Event 2019 Ankündigungen, Google Pay, Google Assistant, Google Pay, Google Jobs, Google Business, Google Spot, Google Lens, Neue Sprachen in der Google Suche, Google Suche, Google, Goole AnkündigungenGoogle hat Jobs Spot in Google Pay eingeführt.

Es hat mit der National Skills Development Corporation zusammengearbeitet, wo Skill India-Studenten und -Absolventen eine nahtlose Möglichkeit bieten, mit ihrer Jobsuche zu beginnen. Darüber hinaus wird das Offline-Zertifikat von Skill India-Absolventen, die sich bei der App anmelden, automatisch als digitales Badge in ihrem Job-Profil angezeigt, was den Prozess der Zuordnung zu relevanten Jobs verbessert.

Derzeit umfasst die anfängliche Liste der Arbeitgeber – 24Seven und Healthkart im Einzelhandel, Swiggy, Zomato, Dunzo und Delhivery in der Zustellung sowie Logistik und Fabhotels im Gastgewerbe. Die Job-Spot-Funktion ist jetzt in Delhi NCR verfügbar und die landesweite Einführung wird in den nächsten Wochen erfolgen.

Google Pay Spot-Plattform

Mit dem Spot von Google Pay können Händler Markenerlebnisse schaffen und ein Schaufenster in der Google Pay App einrichten. Händler können einen Spotcode erstellen, der gescannt werden kann und den Benutzern hilft, im Voraus zu bestellen. Nach der Bestellung können die Benutzer einfach den Laden betreten und abholen, was sie bestellt haben. Zu den ersten Partnern für Spot gehören Eat.fit, Goibibio, MakeMyTrip, RedBus, UrbanClap.