Tech-News-Technologie

Google Docs, Sheets, Slides können jetzt einzeln für die Offline-Bearbeitung heruntergeladen werden

Google hat ein neues Update für sein Drive eingeführt, mit dem Benutzer jetzt Docs, Sheets und Slide-Dateien auswählen können, um sie offline zu bearbeiten.

Google Drive, Google, neue Funktion von Google Drive, Google Drive-Update, Dokumente offline bearbeiten, Dokumente zum Bearbeiten auswählen, Google-Dokumente, Google-Folien, Google-Tabellen, Technologie, TechnologienachrichtenGoogle hat ein neues Update für sein Drive eingeführt, mit dem Benutzer jetzt Docs, Sheets und Slide-Dateien auswählen können, um sie offline zu bearbeiten.

Google hat ein neues Update für sein Drive eingeführt, mit dem Benutzer jetzt Docs, Sheets und Slide-Dateien auswählen können, um sie offline zu bearbeiten. Google, in einem Blogbeitrag sagte, dass dies es für Einzelpersonen einfach machen wird, überall und jederzeit zu arbeiten, auch wenn sie keine Internetverbindung haben.

Sobald ein einzelner Nutzer den Offlinezugriff in Google Drive aktiviert hat, wird eine Teilmenge seiner Docs-, Tabellen- und Präsentationsdateien mit seinem Computer oder Gerät synchronisiert. Google sagte.

Weiterlesen

  • Google beginnt mit der Einführung des Android 12-Updates für Pixel-Smartphones
  • Google Store stürzt bei der Markteinführung seines neuen Pixel 6 ab
  • Google Chat führt neue Funktion ein, um Datenlecks zu verhindern
  • Google-Suche für Handys erhält kontinuierliche Scrollfunktion
  • Was passiert nach Ihrem Tod mit Ihren Google-Daten? Hier ist die Antwort

Mit dieser Einführung ermöglichen wir Endbenutzern, die spezifischen Dateien auszuwählen, die sie für den Offline-Zugriff verfügbar machen möchten, wenn sie in einem Chrome-Browser auf ihrem Desktop-Computer arbeiten, fügte sie hinzu.



Das Unternehmen erklärte, dass bestimmte Dateien anhand verschiedener Kriterien, jedoch hauptsächlich aufgrund der Aktualität, mit dem Gerät eines Benutzers synchronisiert werden. Benutzer müssen einfach den Startbildschirm von Docs, Tabellen oder Präsentationen aufrufen und den Schalter Offline verfügbar aktivieren, um die Funktion zu verwenden. Die Option Offline verfügbar finden Sie im Überlaufmenü der Datei.

Google hat kürzlich eine neue Funktion angekündigt, mit der Benutzer auf Mac und Desktop auswählen können, welche Ordner oder Unterordner sie mit Drive synchronisieren möchten. Die Ordner, die ein Benutzer abwählt oder nicht synchronisieren möchte, werden von seinem Desktop entfernt, sind aber weiterhin auf Google Drive verfügbar. Die Funktion wird in den kommenden Wochen eingeführt.

Sehen Sie sich alle unsere Videobewertungen an