Tech-News-Technologie

Fitbit bringt ein neues 5.2-Software-Update für Sense und Versa 3 heraus

Die Nutzer von Fitbit Sense und Fitbit Versa 3 können jetzt den nächtlichen durchschnittlichen SpO2-Wert und die Spanne der letzten Nacht direkt am Handgelenk sehen.

fitbit, fitbit versa 3, fitbit sense, fitbit update, fitbit-funktionen, fitbit smartwatch

Fitbit hat ein neues 5.2-Software-Update veröffentlicht, das nur für zwei Wearables gilt. Nach dem Herunterladen können die Benutzer von Fitbit Sense und Fitbit Versa 3 den nächtlichen durchschnittlichen SpO2-Wert und die Spanne der letzten Nacht direkt am Handgelenk sehen.

Zuvor waren alle deine SpO2-Statistiken nur im Heute-Dashboard der Fitbit-App verfügbar. Die Benachrichtigungen bieten jetzt auch Unterstützung für Hindi-Zeichen für alle Nachrichtenwarnungen auf dem Gerät.

Man kann auch die Benachrichtigungen zu hoher und niedriger Herzfrequenz personalisieren. Zuvor war diese Funktion nur bei Fitbit Sense verfügbar und jetzt auch bei Versa 3. Sie erhalten jetzt Benachrichtigungen am Handgelenk und in der App, wenn Ihr Gerät erkennt, dass Ihre Herzfrequenz Ihren festgelegten Herzfrequenzschwellenwert überschreitet oder unterschreitet.



Fitbit-Benutzer sehen jetzt auch einen neuen Zifferblatt-Umschalter auf dem Gerät, mit dem Sie Ihr Zifferblatt wechseln können, ohne den Hauptbildschirm zu verlassen. Sie müssen nur einige Sekunden lang auf das Zifferblatt drücken, um die Uhren-App zu öffnen und aus einer Auswahl von bis zu fünf Ihrer Zifferblätter auszuwählen.

Neben dem neuen Update hat Fitbit auch ein neues Experiment zur Schnarch- und Geräuscherkennung gestartet, das für eine begrenzte Anzahl von Premium-Benutzern verfügbar ist. Wenn Ihr Gerät erkennt, dass Sie schlafen, sampelt das Mikrofon Ihres Sense- oder Versa 3-Geräts alle paar Sekunden, um das Schnarchen und den Umgebungsgeräuschpegel in Ihrem Schlafzimmer zu überwachen. Dies hilft Ihnen, Ihre Schlafumgebung mit einer fundierten Analyse Ihres Schlafes besser zu verstehen, damit Sie herausfinden können, was Ihren Schlaf stört und Ihr Erwachen oder Ihre Unruhe verursacht, sagte das Unternehmen.

Der Alexa Voice Service wurde außerdem in 10 weiteren Ländern auf der ganzen Welt eingeführt. Jetzt haben Benutzer aus Indien die zusätzliche Möglichkeit, Antworten in Hindi vom Sprachassistenten auf dem Gerät zu erhalten, was es einfacher denn je macht, in Verbindung zu bleiben.