Tech-News-Technologie

Die Google I/O 2018 startet am 8. Mai in Mountain View

Die jährliche I/O 2018-Konferenz von Google findet vom 8. bis 10. Mai im Shoreline Amphitheatre in Mountain View, Kalifornien, statt.

Google I/O 2018, Google I/O 2018 Termine, Google I/O, Google I/O 2018 Entwicklerkonferenz, I/O 2018, I/O 2018 Erwartungen, Android PDatum und Ort der Google I/O 2018: 8.-10. Mai in Mountain View, Kalifornien.

Die jährliche I/O 2018-Konferenz von Google findet vom 8. bis 10. Mai im Shoreline Amphitheatre in Mountain View, Kalifornien, statt. Der Suchriese hat einen Binärcode veröffentlicht, um die Website Google.com/io zu enthüllen. Der Ticketing-Prozess hat sich gegenüber den Vorjahren nicht geändert. Das Unternehmen hat angekündigt, dass Interessierte Tickets für die jährliche I/O-Konferenz vom 22. bis 27. Februar kaufen können.

Dies ist nicht ungewöhnlich, da die I/O von Google normalerweise im Mai stattfindet. Google veranstaltet das ganze Jahr über eine Reihe von Veranstaltungen, aber die jährliche I/O bleibt die größte Konferenz des Unternehmens, die globale Entwickler anzieht. Traditionell kündigt das Unternehmen auf der I/O-Entwicklerkonferenz eine neue Android-Version und weitere wichtige Updates an. Die Google I/O 2017 konzentrierte sich auf Android O, die Android Go-Einstiegsplattform für Schwellenländer, eigenständige Daydream VR-Headsets und Google Assistant-Updates.

Google streamt immer die gesamte Veranstaltung live, und dieses Jahr wird es nicht anders sein. Der genaue Zeitplan, die Tagesordnung der Sitzungen und die Preise für die Tickets wurden noch nicht bekannt gegeben. Von der diesjährigen Google I/O ist einiges zu erwarten, auch die nächste Android-Version. Tatsächlich scheint Google bereits die nächste Android-Version in seinem Online-Rätsel gehänselt zu haben. Google hat ein Bild von Ananaskuchen gepostet, der auf einem Tisch sitzt, was möglicherweise darauf hindeutet, dass der Nachfolger von Android Oreo nach dem Dessert benannt wird, das mit dem Buchstaben P beginnt.



Es besteht eine gute Chance, dass wir auf der Google I/O 2018 etwas über Android Wear 3.0 erfahren. Wir hoffen auch, dass Google konsequent in den Bereich der virtuellen Realität vordringt. Obwohl wir keine aktualisierte Version von Google Daydream VR sehen werden, erwarten wir wahrscheinlich Ankündigungen zu neuen VR-Spielen und Software-Erlebnissen. Es wird erwartet, dass Google auf der I/O 2018 viel Liebe für den Assistant erhalten wird. Hoffentlich werden wir eine Menge Verbesserungen bei Google Assistant sehen.