Tech-News-Technologie

Der weltweite Smartphone-Markt geht aufgrund von Komponentenknappheit zurück: Canalys

Die Bauteilknappheit wird voraussichtlich erst im nächsten Jahr nachlassen. Lesen Sie unten mehr.

Halbleitermangel, Chipsatzmangel, Komponentenmangel, Smartphone-Markt, Smartphone-Lieferungen 2021, Smartphone-Marktanteil 2021,Hier ist, wie viel Marktanteil jede Marke im dritten Quartal 2021 hatte. (Express-Foto)

Laut einem neuen Bericht von Canalys gingen die Smartphone-Auslieferungen weltweit im dritten Quartal 2021 um 6 Prozent zurück, da die Anbieter Schwierigkeiten hatten, die Nachfrage nach Geräten aufgrund von Komponentenknappheit zu decken. Zu den Marken, die aufgrund der Komponentenknappheit in Mitleidenschaft gezogen wurden, gehörten unter anderem Xiaomi, Samsung und Apple.

Die Chipsatz-Hungernot ist wirklich angekommen, sagte Canalys Principal Analyst Ben Stanton und fügte hinzu, dass die Knappheit bis weit in das Jahr 2022 hinein nicht nachlassen wird. Dies hat auch Smartphone-Marken dazu gebracht, die Einzelhandelspreise für Telefone zu erhöhen.

Auf lokaler Ebene müssen Smartphone-Anbieter auch kurzfristige Änderungen der Gerätespezifikationen und Bestellmengen umsetzen. Für sie ist es wichtig, dies zu tun und die Volumenkapazität zu maximieren, aber leider führt dies zu Verwirrung und Ineffizienz bei der Kommunikation mit Einzelhandels- und Vertriebskanälen, fügte er hinzu.



Lesen Sie auch|Amazon Great Indian Festival: Smartphone- und Laptop-Angebote, die einen Blick wert sind

Stanton fügt weiter hinzu, dass mit Verkaufsfeiertagen wie dem chinesischen Singles’ Day und dem Black Friday die Bestände an Smartphones bereits knapp werden. Da immer mehr Kunden diese neuen Zyklen antizipieren, könnte die Nachfrage weiter steigen.

Kunden sollten damit rechnen, dass die Rabatte für Smartphones in diesem Jahr weniger aggressiv ausfallen. Um jedoch Kundenenttäuschungen zu vermeiden, sollten Smartphone-Marken, die auf Margen beschränkt sind, versuchen, andere Geräte wie Wearables und IoT zu bündeln, um gute Anreize für die Kunden zu schaffen.

Top-Tech-News jetzt Klicken Sie hier für mehr

Marken im dritten Quartal 2021 nach Marktanteilen

Samsung blieb in diesem Quartal mit 23 Prozent Marktanteil weiterhin an der Spitze und behielt seine Zahl aus dem dritten Quartal 2020 bei. Unterdessen hatte Apple in diesem Quartal 15 Prozent Marktanteil im Vergleich zu 12 Prozent im Vorjahresquartal.

Halbleitermangel, Chipsatzmangel, Komponentenmangel, Smartphone-Markt, Smartphone-Lieferungen 2021, Smartphone-Marktanteil 2021,Sehen Sie sich alle Smartphone-Marken nach Marktanteilen im dritten Quartal 2021 an. (Bildquelle: Canalys)

Xiaomi lag mit 14 Prozent Marktanteil an dritter Stelle und konnte seinen Wert aus dem 3. gleichen Quartal des Vorjahres.